Montag, 4. August 2014

"Was vernünftig

oder nur ein wenig seltsam klingt, stammt von Professor Freud in Wien und dessen Mitarbeitern; was ganz verrückt ist, beanspruche ich als mein geistiges Eigentum."

Georg Groddeck, Das Buch vom Es

Sardische Kätzchen

und ein etwas skeptischer Punto.

Sardinien_Juli_August_14-056

Sardinien_Juli_August_14-077

und zwei Wochen später sah's so aus:

Sardinien_Juli_August_14-137

Samstag, 19. April 2014

Kleinemaus

ist wieder in Wudang. Ohne was zu sagen. Wenigstens schreibt sie wieder Tagebuch, Gottseidank.... Ihr Tagebuch (zusammen mit Yürgen Oster) ist die beste Taijiquan-Literatur, die ich kenne. Doch. Wirklich. Gibt's auch als Buch, das gemeinsame Tagebuch von früher. Wo sonst hätte ich erfahren können, was zöhkeln ist? Oder jetzt, neu, ein bisschen was über die Fauna in China...

Donnerstag, 20. März 2014

Punto, der wie alle Beagles (Snoopy!)

gern auf seiner Hütte liegt...

Maerz14_2-004

Montag, 17. Februar 2014

Mein Meister sagt:

"Wenn es funktioniert, ist es ein Beweis dafür, dass es funktioniert."

Sonntag, 16. Februar 2014

Mein Meister sagt:

"Man muss spüren, wo man entspannt entspannen kann."

Mein Meister sagt:

"Ich sehe, was ihr spürt."

Mein Meister sagt

über Körperzellen: "Wenn man die Freiheit aus einem System wegnimmt, wird es krank." Oder hat er noch was anderes gemeint?

Samstag, 9. November 2013

Kurzen Prozess

macht Christiane Geldmacher am 8. Dezember, rohatsu, nur wenige Tage vor ihrem Geburtstag (schickt Geschenke!). Und nun kommt der Clou, den selbst mein Meister nicht vorhersah: Sie liest in mehreren Räumen gleichzeitig. Caspita!

Kurzdaten: Lesung mit Christiane Geldmacher, der Autorin des wunderbaren Romans love@miriam, und 24 anderen Autoren:

Sonntag, 8.12.13
19.30 Uhr
Eintritt: 8,-/erm. 7,- Euro
Das Eintrittsgeld geht an das lokale Benefizprojekt „Ihnen leuchtet ein Licht“.
Ort: Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Wilhelmstraße/Ecke Frankfurter Straße

Hingehbefehl!

Dienstag, 29. Oktober 2013

Mein Meister sagt:

"Der einzige Unterschied in dem, was wir tun, wenn wir Angst haben, ist der, dass wir Angst haben."

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Mein Meister sagt:

"Was perfekt ist, ist nicht menschlich." Ist übrigens ein anderer Meister als der übliche. Ich hab halt mehrere.

*******

Korrektur. Mein Meister sagt, ich zitiere falsch: Erstens ist es nicht von ihm, sondern von George Tabori. Zweitens heißt es: "Was perfekt ist, ist unmenschlich." Ecco ci qua.

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Mein Meister sagt:

"Die Form verändert sich. Die Übergänge zu spüren ist schwierig." Das betrifft nicht nur die Form des Taijiquan, sondern auch die Form des Lebens. Und außerdem war es meine Meisterin.

Freitag, 11. Oktober 2013

Ich muss ja immer lachen

und weinen, wenn ich sowas lese:

Und wie sieht es mit dem sogenannten Abhärten durch Saunieren, kalte Bäder oder Spaziergängen im Nieselregen aus? Die Mediziner winken ab: "Es gibt keine einzige wissenschaftliche Untersuchung, die belegt, dass das Abhärten einen Einfluss auf das Immunsystem hat", sagt Meuer.

Ein positiver Effekt lässt sich trotzdem erzielen: "Wer regelmäßig in die Sauna geht oder Kaltwasserbäder nimmt, bekommt eine bessere Thermoregulation", erklärt Krüger. Dadurch kühle der Körper im Sommer leichter ab und schone im Winter seine Wärmekapazitäten. "Dazu gehört aber mehr, als im Regen spazieren zu gehen. Der Effekt wird wissenschaftlich erst sichtbar, wenn man in die Extreme geht."


Was denn nun? Die Mediziner winken ab? Oder Ein positiver Effekt lässt sich trotzdem erzielen? Der Effekt ist sichtbar, aber nicht wisssenschaftlich sichtbar?

Wer schreibt so etwas? Natürlich der Spiegel.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Allerdings.
Der braungetigerte heißt Garfield - guess why.
Giorgione - 6. Aug, 13:35
Ah, kleine Katzen! Eine...
Anobella - 6. Aug, 12:04
Zu dieser Verwechslung
hätte Herr Groddeck einiges zu sagen gehabt...
Giorgione - 5. Aug, 08:04
oh nein
ich meinte doch Punto und nicht Herrn Groddeck.
Kle (Gast) - 4. Aug, 22:19
vielleicht
ist er garnicht skeptisch, sondern verfolgt, wie sich...
Kle (Gast) - 4. Aug, 22:16
Danke schön...
...für die Osterglocken. Da freue ich mich und...
Xiaomo - 19. Apr, 15:30
Punto
ist ein ganz lieber. Der böse ist ein Hirtenhund,...
Giorgione - 6. Apr, 14:04
Das ist schon gut so,
die meisten Hunde sind ja lieb. Der da oben sieht jedenfalls...
Midia (Gast) - 25. Mrz, 20:49

Lesebefehl (-empfehlung)

A.L. Kennedy: Was wird Wagenbach Verlag --------------------------------------------- Shaun Tan: Die Fundsache. Carlsen Verlag --------------------------------------------- Christian Geißler: Wird Zeit, dass wir leben. Rotbuch Verlag. vergriffen --------------------------------------------- Yijing. Übers. von Gia Fu Feng. Theseus Verlag. vergriffen

Counter 2

Haftungshinweis

Für alle externen Links übernehme ich keine Verantwortung und keine Haftung.

Suche

 

Status

Online seit 3004 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Aug, 13:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Gelesenes
Gelistetes
Kriminales
Literarisches
Neugekommenes
Rezensiertes
Zitiertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren